Newpro Logo

Tel: +49 (0)2173 964280
eMail: news@newpro.de

.

NewPro Siliconharzfarbe SI 1 / 600 - Holzanstrichfarben -

Allgemein

NewPro Siliconharzfarbe
NewPro Siliconharzfarbe


Verwendungszweck:

NewPro Siliconharzfarbe ist eine hochwertige Fassadenfarbe mit sehr hohem Siliconharzanteil. Sie vereinigt die Vorteile der klassischen Silikatfarben mit den modernen Dispersionsfarben. Sie ist beständig gegen aggressive Luftschadstoffe und zeigt einen Abperleffekt bei Schlagregen. Besonders geeignet für Wärmedämmverbundsysteme (Vollwärmeschutz).


Merkmale:

  • Hohe Wasserdampfdiffusion (Sd-Wert = 0, 046 m)
  • geringe Wasseraufnahme W24-Wert = 0, 10 kg / (m2 x h1/2 )
  • hervorragende Schlagregenfestigkeit
  • sehr gute Licht- und Wetterechtheit
  • gute Verarbeitungseigenschaften

Wetterbeständigkeit:
Wetterbeständig nach DIN EN 18363 – Abschnitt 3. 1. 10. 3.

VOC:
EU-Grenzwert für das Produkt (Kat. A/c): 40 g/l (2010). Dieses Produkt enthält maximal 5 g/l VOC.

Basis:
Modifizierte Siliconharzemulsion mit licht- und wetterbeständiger Pigmentierung.

 

Physikalische Eigenschaften

Farbton: weiß (auf Wunsch auch andere Farbtöne möglich)

Glanzgrad: matt

Dichte: 1, 44 g/ml

Verbrauch:
Anzahl Anstriche: 2 Je nach Untergrund 0, 3 - 0, 35 l/m2 für zwei Anstriche.

Ergiebigkeit
       1 Liter reicht etwa für ca. 3 m2 (bei zwei Anstrichen)

Abtönen

Mit NewPro Volltonfarben (max. 5 %)

Artikelnummer: SI1-600

 

Lieferung und Lagerung

Liefergebinde:

Gebinde mit 5 l, 10 l oder 15 l Inhalt.

Lagerung:

Trocken und kühl, aber frostfrei. Das Produkt ist mindestens 9 Monate haltbar. Anbruchgebinde gut verschließen. Anbruchgebinde und verdünnte Ware müssen kurzfristig verarbeitet werden. Für Kinder unzugänglich aufbewahren.

Entsorgung:

Nur völlig restentleerte Gebinde zum Recycling geben. Ausgehärtete Reste können über den Restmüll entsorgt werden. Flüssige Lackreste müssen über die Schadstoffsammelstellen oder zugelassene Entsorger entsorgt werden. Weitere Hinweise zur Entsorgung finden Sie auf den Sicherheitsdatenblättern.

Anwendung

Auf gleichmäßigen, lückenlosen Auftrag achten. Nur saubere Arbeitsgeräte verwenden. Nicht bei direkter Sonneneinstrahlung verarbeiten.

Untergründe:

Putze, mineralische Untergründe, Kunstharzputze und Wärmedämmverbundsysteme. Auch als Renovierungsanstrich. Alle Untergründe müssen tragfähig, sauber, trocken und frei von Staub, Öl, Fett und anderen trennenden Substanzen sein. Evtl. vorhandene Beschichtung auf Tragfähigkeit prüfen und nicht tragfähige Schichten entfernen.

Empfohlener Aufbau:

NewPro Siliconharzfarbe in zwei Anstrichen auftragen. Stark saugende und sandende Untergründe mit NewPro Tiefengrund festigen. Algen- und moosbefallene Flächen gesondert vorbehandeln.

Verdünnen:

Nicht erforderlich. Verarbeitung erfolgt in Lieferkonsistenz. Gegebenenfalls mit Wasser.

Verarbeitungsgeräte:

Pinsel, Rolle oder geeignete Spritzgeräte. (Niederdruck-, Hochdruck- und Airlessgeräte)

Verarbeitungstemperatur:

Mind. +5 °C Luft- und Untergrundtemperatur. Frischen Anstrich vor Frost oder bei sehr warmer Witterung vor direkter Sonneneinstrahlung schützen.

Trocknung:

Trockener Erstanstrich nach ca. 6 - 8 Stunden überarbeitbar. Abhängig von Temperatur und Luftfeuchtigkeit können sich diese Trocknungszeiten verlängern.

Reinigung der Arbeitsgeräte:

Sofort im nassen Zustand mit Wasser, die Wirkung kann durch Zusatz von Haushaltsspülmittel verstärkt werden.

Gefahrenhinweise:

Nicht kennzeichnungspflichtig. Bitte beachten Sie auch das Sicherheitsdatenblatt.

Wünschen Sie Beratung? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Unsere Werkstoffblätter und Druckschriften sollen nach bestem Wissen beraten, der Inhalt ist jedoch ohne Rechtsverbindlichkeit.

Download Produktdatenblatt
Produktkurzbeschreibung
.

xxnoxx_zaehler