Newpro Logo

Tel: +49 (0)2173 964280
eMail: news@newpro.de

.

NewPro Graffitischutz C Opferschicht (temporär)

Produktbeschreibung

NewPro Graffitischutz C ist eine temporäre Schutzschicht für Graffiti gefährdete mineralische Untergründe. Die Schutzschicht basiert auf einem Spezialwachs und verhindert effektiv ein Eindringen von Sprayfarben in den Untergrund. Dank der neuen Wirkungsweise nimmt die Schutzschicht weniger Schmutz an als herkömmliche wachsbasierte Produkte. Zudem wird der behandelte Untergrund wasserabweisend, bleibt jedoch offen für Wasserdampf, d. h. das Mauerwerk kann atmen und Schäden an der Bausubstanz werden verhindert.

NewPro Graffitischutz C ist unsichtbar sowie UV- und witterungsbeständig. Die Schicht kann sowohl auf gestrichenen als auch auf ungestrichenen Oberflächen wie Beton, Putz, Backstein und anderen mineralischen Untergründen verwendet werden. Aufgrund der mattierenden Eigenschaften ist NewPro Graffitischutz C ungeeignet für glänzende Oberflächen wie Glas oder Metall.

NewPro Graffitischutz C ist flüssig und bei Kauf gebrauchsfertig. Abhängig vom Untergrund benötigen Sie ca. 0,1 l/m² - 0,4 l/m².

NewPro Graffitischutz C ist für gewerbliche Anwender bestimmt, vor Frost geschützt aufzubewahren und ab Herstellungsdatum (siehe Etikettenaufdruck) 36 Monate lagerbar. Eine Lagerung über den angegebenen Zeitraum hinaus bedeutet nicht notwendigerweise, dass die Ware unbrauchbar wird.

NewPro Graffitischutz C ist nach EG-Richtlinien oder den jeweiligen nationalen Gesetzen nicht kennzeichnungspflichtig.

WICHTIGE HINWEISE
Bitte beachten Sie die Hinweise zum fachgerechten Umgang, zur Lagerung und Entsorgung im Sicherheitsdatenblatt!

Vor Frost schützen!
Die Angaben dieses Produktdatenblattes entsprechen dem Stand der Technik. Wir behalten uns Änderungen in der Zukunft vor.

Gebrauchsanweisung

Aufbringen
Vor dem Aufbringen der Schutzschicht ist die zu schützende Fläche von gegebenenfalls bestehenden Graffiti und Verunreinigungen zu befreien.Der Untergrund sollte frei von losem Schmutz, Moos- und Algenbewuchs usw. sein. Der Untergrund sollte trocken sein.

NewPro Graffitischutz C zunächst gut umrühren und anschließend unverdünnt, gleichmäßig auf den Untergrund aufbringen. Hierzu können je nach Beschaffenheit des Untergrundes ein Schwamm, Pinsel, Walze oder Sprühgerat verwendet werden.

Zu beachten

Bitte die Fassadenfarbe im Vorfeld auf ihre Beständigkeit gegenüber Heißwasser und/oder Druckreiniger überprüfen. Vereinzelt werden Anstriche mit abgelöst.
Bei stark porösen sowie saugenden Untergründen empfehlen wir, NewPro Graffitischutz C doppelt aufzutragen, Zwischentrocknungszeit notwendig.
NewPro Graffitischutz C nur bei Außentemperaturen von über 5 °C verarbeiten!
Die NewPro Graffitischutz C Schutzschicht ist bereits nach einer Stunde Trockenzeit voll funktionsfähig und halt mindestens drei Jahre.

Entfernen

Aufgebrachte Graffiti werden mitsamt der Schutzschicht einfach mit heißem Wasser (> 80°C) abgespült. Wir empfehlen den Einsatz eines Dampf- oder Druckreinigers. Achtung: Nur mit niedrigem Wasserdruck arbeiten, um Beschädigungen des Untergrundes zu vermeiden!
Alternativ kann die Schutzschicht auch mit heißem Wasser und einer Bürste entfernt werden.
Sollte kein Heißwasser-Einsatz möglich sein, lassen sich Graffiti von der geschützten Fläche mit dem Spezialreiniger NewPro Graffitischutz soft und kaltem Wasser ablösen.
Nach der Reinigung wird NewPro Graffitischutz C erneut aufgetragen. Laut Statistik wird eine Fläche nach ca. viermaliger zeitnaher und gründlicher Graffiti-Entfernung für Sprayer uninteressant.

 

.

xxnoxx_zaehler