Newpro Logo

Tel: +49 (0)2173 964280
eMail: news@newpro.de

.

Effektiver Korrosionsschutz für Zink. NA111

Zinkprotect ist eine raumtemperaturhärtende, transparente Korrosionsschutzbeschichtung mit exzellentem Benetzungsverhalten auf Zinkoberflächen. Das System schützt die metallische Optik des Zink nachhaltig vor Weißrost und bietet gute Flexibilität in der Weiterverarbeitung.

Effektiver Korrosionsschutz für Zink.  NA111

Haupteinsatzgebiet:

Einsetzbar als Korrosionsschutzschicht auf Zink-Oberflächen wie z.B. galvanisch Zink oder Zinkdruckguss etc.

Materialbasis: Lösemittelbasierte organisch modifizierte Polymermatrix auf Siliziumbasis
Farbe: Farblos, transparent

Gebindegrößen:

Auf Anfrage

 

Lagerung:
12 Monate bei < 20°C in fest verschlossenen Originalgebinden.

Applikationsverfahren: Sprühen, wischen

Viskosität: Niederviskos

Verbrauch:

Der Verbrauch ist abhängig von der Oberflächenrauhigkeit und dem Applikationsverfahren.

Verarbeitungstemperaturen:
Luft- und Objekttemperatur +5°C bis +35°C. Hiervon abweichende Bedingungen können die Aushärtungsdauer beeinflussen.


Trocknung/Härtung:
30 Minuten bei Raumtemperatur, beschleunigte Aushärtung bei höherer Temperatur möglich.


Entsorgung:
Materialreste gemäß den gesetzlichen Vorschriften für Farben und Lacke entsorgen.

Werkzeugreinigung: Mit gängiger Verdünnung reinigen.

 

Technische Daten:

Salzsprühnebel (DIN EN ISO 9227 NSS): 1000 h auf galvanisch verzinktem, blaupassiviertem Stahl
Temperaturbeständigkeit: 200°C
Säure/Laugenbeständigkeit: pH 3 bis pH 10
Standard-Schichtstärke: 3 μm

Diese Technische Information ist auf Basis des neuesten Standes der Technik und unserer Erfahrungen zusammengestellt worden. Im Hinblick auf die Vielfalt der Untergründe und Objektbedingungen wird jedoch der Anwender nicht von seiner Verpflichtung entbunden, unsere Werkstoffe in eigener Verantwortung auf ihre Eignung für den vorgesehenen Verwendungszweck unter den jeweiligen Objektbedingungen fach- und handwerksgerecht zu prüfen. Da Anwendung und Verarbeitung außerhalb unseres Einflusses liegen, kann aus dem Inhalt des technischen Merkblattes keine Haftung des Herstellers abgeleitet werden. Es gelten in jedem Fall unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Im Falle einer Neuauflage verliert diese Druckschrift ihre Gültigkeit.


Stand 04/09

.

xxnoxx_zaehler