Newpro Logo

Tel: +49 (0)2173 964280
eMail: news@newpro.de

.

Abziehlack Flüssigfolie dickflüssig schwarz / weiss

entwickelt von Prof. Dr. Mang, FH Aachen

Abziehlack Fluessigfolie

Flüssig auftragbare Abziehfolie zum Schutz von empfindlichen Untergründen

 

Produktbeschreibung

Überall, wo Untergründe vor Verschmutzung oder Einwirkung schädlich wirkender Stoffe vorübergehend geschützt werden müssen, ist unsere umweltfreundliche wasserbasierte Flüssigfolie die Methode der Wahl. Entwickelt vor allem für den Bau- und den Schreinereibereich (z.B. beim Verputzen von Wänden oder beim Lackieren von Fenstern) ist das Produkt auch anwendbar bei Lackierarbeiten im Automobilbereich und im Flugzeugbau.

Einsatzbereiche & Passende UntergründeFoto der Folie

Statt umständliche Abklebearbeiten durchzuführen, wird die Flüssigfolie mit einem Pinsel im Kreuzgang aufgetragen und bildet nach ca. 5 Minuten eine schützende Folie. Der Untergrund wird durch die Flüssigfolie nicht beeinträchtigt oder beschädigt. Für den Einsatz auf unbehandeltem Holz steht Ihnen ein speziell entwickeltes Produkt zur Verfügung, um die Holzoberfläche nicht zu verändern (wird nach Auftragserteilung produziert) Ferner kann die Flüssigfolie zum Imprägnieren von durchlässigen Materialien wie Stoffen, Tüchern oder Leder verwendet werden. Sie findet z.B. Einsatz bei namenhaften Automobilherstellern als Lederrückenbeschichtung im Innenbereich.

Verarbeitung

Durch die Verdunstung von Wasser bildet sich nach ca. 5 Minuten eine feste Folie, die den Untergrund gegen Witterung und aggressive Chemikalien wie Säuren, Laugen oder organische Substanzen schützt. Die Folie kann jederzeit einfach vom Untergrund in einem Stück abgezogen und entsorgt werden. Ein herausragendes Merkmal gegenüber ähnlichen Produkten ist die relativ lange Haltbarkeit der Folie auch bei starker Sonneneinstrahlung. Nach etwa 8 Wochen lässt sich die Folie noch in einem Stück vom Untergrund abziehen.

Anwendungsbeispiel:

Beschichtung eines Glasdaches in der Innenstadt von Frankfurt am Main

Haltbarkeit

  • Lange Haltbarkeit und einfache Entfernung in einem Stück bis zu 8 Wochen nach dem Auftragen (auch bei starker Sonneneinstrahlung)
  • die Haltbarkeit der Flüssigfolie im ungeöffneten Gebinde beträgt ca. 6 Monate.

Entfernung & Entsorgung

Als umweltfreundliche Folie kann diese vom Untergrund in einem Stück abgezogen werden und der Restmüllentsorgung zugeführt werden. Eine aufwendige Sondermüllentsorgung ist nicht notwendig.

 

Technische Daten

  • auf Wasser basierende Kunststoffdispersion
  • Filmbildung nach ca. 5 Minuten durch Verdunstung von Wasser
  • Auftragen mit einem Pinsel im Kreuzgang oder durch Sprühen
  • das Produkt ist nicht als Gefahrgut klassifiziert
  • Gebindegröße 5 Liter

Stand: 19.09.2014

 

Baustofftechnik Logo

Baustofftechnik Text

.

xxnoxx_zaehler